Der Erfahrbare Atem Progressive Muskelentspannung Fasten Meditation / Kontemplation Über meine Person

    AUF DIE INNERE STIMME HÖREN

    Intensives Retreat in Achtsamkeitsmeditation in der Heilsbach bei Schönau / Pfalz
    - im Schweigen -


    „Mensch, erkenne dich selbst, dann erkennst du Gott und die Welt"
    Inschrift am Apollotempel im alten Griechenland

    < zur Übersicht

    Höher, weiter, schneller, besser, effektiver, zielorientiert, wachstumsfördernd, gewinnbringend und ähnlich sind die Reizworte, auf denen unser modernes Leben aufbaut. Im Berufsleben wie auch in Freizeitbeschäftigungen scheint der Mensch von heute einen ständigen Wettlauf mit anderen, mit der Zeit und letztlich mit sich oder vielmehr gegen sich selbst auszufechten. Die Forderung nach umfassenden Leistungen im beruflichen wie im privaten Leben ergreift den modernen Menschen.

    Die Folgen sind Nervosität, Stress, psychische und psychosomatische Beschwerden und daraus resultierende schwierige, zwischenmenschliche Verhältnisse, verbunden mit Orientierungslosigkeit und einem Verlust von natürlichen, maßvollen Lebensweisen.

    Die Notwendigkeiten modernen Lebens lässt Menschen oftmals mehr nach außen orientiert sein als dass sie einen unverfälschten Bezug zu der eigenen, inneren Welt herstellen. Die moderne Lebensweise kreiert Resultate, durch die Menschen etwas Entscheidendes verlieren und vielmals auch nicht mehr wissen, was sie verloren haben: sie hören nicht mehr auf ihre tiefe und doch gleichzeitig sehr leise, innere Stimme. Dieser in heutiger Zeit gesellschaftlich weit verbreitete Mangel führt bedauerlicherweise auch zu großem Leid, da Menschen falschen Idealen und Werten ihr Ohr und Herz leihen.

    Die Stille der Heilsbach, verbunden mit den im Schweigen durchgeführten achtsamen Meditations- und Atemübungen helfen im Leben leidvoll erfahrene Prozesse umzukehren, um einen neuen Weg zu suchen, zu finden und auch zu begehen. Achtsame, im Schweigen durchgeführte Wanderungen ergänzen das Kurs-Setting. Achtsamkeitsmeditation ermöglicht und fördert in wunderbarer Weise eine innere Ruhe und Kraft, aus der heraus eine neue Beziehung zu sich selbst sowie zu seinen inneren, geistigen Fähigkeiten erwachsen kann.

    Bequeme Kleidung, Wanderschuhe und Regenkleidung bitte mitbringen!

    Dozent:

    Klaus Eitel,
    Dipl.-Pädagoge, Atemtherapeut, Heilpraktiker, autorisierter Meditationslehrer

    Kurs:

    12. - 17. November 2017
    Sonntag, 18 Uhr - Freitag, ca. 13.30 Uhr

    Kursort und Anmeldung:

    Bildungs- und Freizeitstätte  An der Heilsbach 1, 66996 Schönau/Pfalz, Telefon: 06393/802-0, Fax: 06393/802-288
    Homepage: www.heilsbach-schoenau.de

    Kursgebühr:

    160 - 200 Euro nach eigenem Ermessen am Ende des Retreats

    Vollpension:

    302,70 € im EZ

    Anmeldung per eMail >>

    Google Maps >>