Der Erfahrbare Atem Progressive Muskelentspannung Fasten Meditation / Kontemplation Über meine Person

    DEN EIGENEN GEIST ZUR RUHE BRINGEN

    Ein Wochenende mit Atemübungen und Achtsamkeitsmeditation

    < zur Übersicht


    Das moderne Leben mit all seinen Anforderungen in Beruf, Familie und Freizeit lässt viele Menschen nicht mehr zur inneren Ruhe finden. Selbst das sogenannte „ruhige Leben“ auf dem Lande reicht hierzu oftmals nicht mehr aus. Innere Unruhezustände, Schlaflosigkeit als auch unzählige Gedanken und Bilder, die sich nicht mehr abstellen lassen, bewegen viele Menschen: nicht enden wollendes „Kopfkino“, gefühlsmäßige Belastungen wie Angstzustände und andere Probleme aus innerer Unruhe als auch vielfältige Stresssymptome beschweren das Leben.

    Als sehr hilfreich erweisen sich hier Körper-, Atem- und Meditationsübungen. Sie eröffnen ein neues Verhältnis zu unserem Körper, zu unserer Seele wie auch zu allen geistigen Prozessen, die in uns vonstatten gehen. Sie verhelfen dazu, wieder bodenständiger und entspannter zu sein, so dass geistige Stille und ursprüngliche Ruhe wieder erlebt werden kann.

    Bei regenfreiem Wetter werden wir samstags und sonntags vor dem Frühstück morgens im Wald unter einer großen Buche meditieren und uns von dem Rauschen des Windes, den Klängen des Waldes sowie dem Singen der Vögel beeindrucken und innerlich bewegen lassen.

    Zusätzlich unterstützen besondere Übungen bei kleinen Wanderungen und Erlebnissen in der wunderbaren Natur der Heilsbach wie auch vegetarische Kost sowie Vorträge und gemeinsame Gespräche und Begegnungen in der Gruppe das Anliegen des Kurses.


    Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung, mit Wanderschuhen und einer Decke!

    Dozent: Klaus Eitel,
    Dipl.-Pädagoge, Atemtherapeut, Heilpraktiker, autorisierter Meditationslehrer
    Termin: Freitag, 10. August, 18 Uhr bis Sonntag, 12. August 13.30 Uhr
    Kursort und Anmeldung: Bildungs- und Freizeitstätte An der Heilsbach 1, 66996 Schönau/Pfalz,
    Telefon: 06393/802-0, Fax: 06393/802-288
    Homepage: www.heilsbach-schoenau.de
    Kursgebühr: € 65,00 – 80,00 (nach eigenem Ermessen, am Ende des Seminars zu entrichten)
    Unterkunft und Verpflegung: 105,20 € im DZ, 118,80€ im EZ

    Anmeldung per eMail >>

    Google Maps >>