Der Erfahrbare Atem Progressive Muskelentspannung Fasten Meditation / Kontemplation Über meine Person

    RESILIENZ –
    WIE WERDE ICH EIN STEH-AUF-MÄNNCHEN?

    Strategien für ein Leben mit innerer Kraft und in Würde!


    Resilienz ist die Fähigkeit, trotz widriger Umstände und schwieriger Verhältnisse, nicht zu verzweifeln und innerlich aufzugeben, sondern guten Mutes und mit innerem Vertrauen Lösungswege zu suchen, um eine vertrackte Situation zu verändern.

    In diesem Tagesworkshop betrachten wir verschiedene Ansätze zur Resilienz und wie diese aufgebaut werden können. Es werden vier Ebenen vorgestellt, die einen resilienten Menschen ausmachen: die innerste Ebene, die Charaktereigenschaften, die sieben Säulen als Handlungsstrategien, sowie die sieben methodischen Schlüssel, mit denen resiliente Fähigkeiten aufgebaut werden können. Diese Methoden zeigen uns praktische Wege auf, wie wir unsere inneren Stärken entwickeln, festigen und anregen können.

    Eine weitere Aufgabe dieses Fortbildungskurses wird es sein, unsere eigenen Fähigkeiten zur Resilienz anzuschauen und tiefer zu verstehen. Welche Fähigkeiten in Bezug zur Resilienz haben wir bisher entwickelt und wo bestehen noch Defizite und Schwächen?

    Dozent: Klaus Eitel,
    Dipl.-Pädagoge, Atemtherapeut, Heilpraktiker, autorisierter Meditationslehrer
    Kursort und Anmeldung:

    Bildungs- und Freizeitstätte An der Heilsbach 1, 66996 Schönau/Pfalz,
    Telefon: 06393/802-0, Fax: 06393/802-288

    Homepage: www.heilsbach-schoenau.de

    Kursgebühr: € 40
    Unterkunft und Verpflegung: 19 Euro

    Anmeldung per eMail >>

    Google Maps >>